Wofür wir stehen

„In den grundlegenden Fragen muss man naiv sein. Und ich bin der Meinung, dass die Probleme der Welt und der Menschheit ohne Idealismus nicht zu lösen sind. Gleichwohl glaube ich, dass man zugleich realistisch und pragmatisch sein sollte.“ (Helmut Schmidt)

 

Der Bundeskanzler und stellvertretende Parteivorsitzende Schmidt beim SPD-Parteitag im April 1982 in München (Bundesarchiv, B 145 Bild-F062763-0002 / Hoffmann, Harald / CC-BY-SA 3.0)

 

In diesem Sinne gestalten wir Ritterhuder Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten mit konstruktiver und realistischer Kommunalpolitik  – die getragen wird vom ursozialdemokratischen Ideal der sozialen Gerechtigkeit – in Ortsverein, Gemeinderat, Rathaus und Kreistag seit 1906 aktiv und erfolgreich unsere schöne Gemeinde. Die großen Linien der SPD finden sich dabei auch immer in unseren kommunalen Wahlprogrammen wieder.

 

Wir stehen vor Ort für die Umsetzung guter sozialdemokratischer Ideen!